Engagement für den Genuss

Interviews für suedtirol.info

Winzerin bei der Arbeit

Wo Südtiroler Lebensmittel herkommen: Das zeigen eine Reihe von Interviews, die wir seit Herbst 2021 für IDM Südtirol geführt haben. Ein Apfelbauer, ein Metzger, eine Milchbäuerin, ein Speckkontrolleur, ein Winzerin und weitere Menschen erzählen von ihrer Arbeit, was sie antreibt und wie sie dafür sorgen, dass ihre Lebensmittel den höchsten Qualitätsstandards genügen. Zu den Interviews hat Fotograf Armin Huber für uns auch passende Bilder geshootet. Die Interviews sind Teil einer IDM-Kampagne, die kommuniziert, was die Südtiroler Qualitätsprodukte und ihre Hersteller so besonders macht. Die Interviews sind auf suedtirol.info abrufbar.

Interviews (2021–2022)
Lektorat & Korrektur, Redaktion & Textierung, Übersetzung

Deutsch, Italienisch

Kunde: IDM Südtirol

Fotos: Armin Huber, www.arminhuber.com

In der Apfelwiese

Die Bescheidenheit, die er ausstrahlt, lässt Martin Hauser erst fallen, wenn es um den Antrieb bei seiner Arbeit geht. „Das beste Produkt auf den Markt zu bringen“, sagt er dann ohne zu zögern. So viele Umstände gibt es, die ein Apfelbauer nicht beeinflussen kann: das Wetter, die Sonnentage, die Nachfrage. „Daraus das Beste zu machen, ist ein Ehrgeiz für sich.“

Weitere Projekte:

Europa im Kleinen

50 Jahre zweites Autonomiestatut
Luis Braun mit dem Fuji-Apfel

Jahresringe

Lebenserinnerungen. Luis Braun

Förderpower

Rebranding für die Förderfactory

Sie möchten mit uns arbeiten? Treten Sie mit uns in
Kontakt. Auf Instagram und Facebook finden Sie uns auch.