Lektorat, Korrektur & Faktencheck

Das richtige Wort am richtigen Ort

„Zuteil werden“ oder „zuteilwerden“? „Fünfjahresvertrag“ oder „5-Jahres-Vertrag“? Und kann „der Mozzarella“ wirklich stimmen? Lektoren und Korrekturleser mit jahrelanger Erfahrung nehmen Ihre Texte mit Argusaugen unter die Lupe und geben ihnen den letzten Schliff.

Welche Fehler wir in Texten am häufigsten finden

  • Falsch geschriebene Namen
  • Uneinheitliche Schreibungen
  • Stilblüten und holprige Formulierungen
  • Grammatikfehler, z. B. falsche Genitive
  • Typografische Fehler, z. B. falsche Anführungszeichen

Lektorat, Korrektur & Faktencheck

Das richtige Wort am richtigen Ort

„Zuteil werden“ oder „zuteilwerden“? „Fünfjahresvertrag“ oder „5-Jahres-Vertrag“? Und kann „der Mozzarella“ wirklich stimmen? Lektoren und Korrekturleser mit jahrelanger Erfahrung nehmen Ihre Texte mit Argusaugen unter die Lupe und geben ihnen den letzten Schliff.

Welche Fehler wir in Texten am häufigsten finden

  • Falsch geschriebene Namen
  • Uneinheitliche Schreibungen
  • Stilblüten und holprige Formulierungen
  • Grammatikfehler, z. B. falsche Genitive
  • Typografische Fehler, z. B. falsche Anführungszeichen
l

Lektorat

Auf sprachlich-stilistischer Ebene kontrollieren wir den Satzbau und die Schlüssigkeit des Textes, prüfen die Einheitlichkeit, Verständlichkeit und Lesbarkeit des Textes und übernehmen stilistische Eingriffe bei unglücklichen Formulierungen oder Wiederholungen (so wie hier).

Korrektur

Auf formaler Ebene werden Rechtschreibung und Grammatik, Zeichensetzung und Silbentrennung, Einheitlichkeit von Schreibweisen und die richtige Verwendung von Sonderzeichen kontrolliert. Ebenso erfolgt eine Prüfung von Strukturelementen wie Gliederung, Fußnotennummerierung und Überschriften.

Schlussredaktion

Damit beim Druck wirklich alles perfekt ist, prüfen wir in der Schlusskorrektur – also bei bereits gelayouteten Texten – noch einmal Umbruch und Typografie.

u

Faktencheck

Wir prüfen Ihren Text gern auch inhaltlich auf Herz und Nieren: Beim Factchecking kontrollieren wir im Text vorkommende Namen, Zahlen, Daten, Adressen und sonstige Informationen auf ihre Richtigkeit.

l

Lektorat

Auf sprachlich-stilistischer Ebene kontrollieren wir den Satzbau und die Schlüssigkeit des Textes, prüfen die Einheitlichkeit, Verständlichkeit und Lesbarkeit des Textes und übernehmen stilistische Eingriffe bei unglücklichen Formulierungen oder Wiederholungen (so wie hier).

Korrektur

Auf formaler Ebene werden Rechtschreibung und Grammatik, Zeichensetzung und Silbentrennung, Einheitlichkeit von Schreibweisen und die richtige Verwendung von Sonderzeichen kontrolliert. Ebenso erfolgt eine Prüfung von Strukturelementen wie Gliederung, Fußnotennummerierung und Überschriften.

Schlussredaktion

Damit beim Druck wirklich alles perfekt ist, prüfen wir in der Schlusskorrektur – also bei bereits gelayouteten Texten – noch einmal Umbruch und Typografie.

u

Faktencheck

Wir prüfen Ihren Text gern auch inhaltlich auf Herz und Nieren: Beim Factchecking kontrollieren wir im Text vorkommende Namen, Zahlen, Daten, Adressen und sonstige Informationen auf ihre Richtigkeit.

(Übrigens: „zuteilwerden“, „Fünfjahresvertrag“ und ja, „Mozzarella“ ist zwar tatsächlich männlich, weil der Sammelbegriff „Käse“ in diesem Fall als Richtwert gilt, wird aber in Südtirol fast ausschließlich mit weiblichem Artikel verwendet.)

Und wo dürfen wir für Sie den Rotstift ansetzen?

Kontaktieren Sie uns!